LANDING ALEMANIA

Ratgeber Großmaschinen

Wer seine Freizeit gerne in seiner Hobbywerkstatt verbringt, der traut sich mit der Zeit auch immer größere und aufwendigere Projekte zu. Und so kann es gut sein, dass neben Akkuschrauber, Motorsäge und Co auch mal die ein oder andere Großmaschine zum Einsatz kommen muss. Mit der richtigen Vorbereitung und den nötigen Informationen muss zum Glück kein Hobbyhandwerker Angst vor der Benutzung der Großgeräte haben. In diesem Ratgeber erfährst du alles, was du für dein nächstes Projekt wissen musst.

Ratgeber Großmaschinen

Wer seine Freizeit gerne in seiner Hobbywerkstatt verbringt, der traut sich mit der Zeit auch immer größere und aufwendigere Projekte zu. Und so kann es gut sein, dass neben Akkuschrauber, Motorsäge und Co auch mal die ein oder andere Großmaschine zum Einsatz kommen muss. Mit der richtigen Vorbereitung und den nötigen Informationen muss zum Glück kein Hobbyhandwerker Angst vor der Benutzung der Großgeräte haben. In diesem Ratgeber erfährst du alles, was du für dein nächstes Projekt wissen musst.

Großmaschinen für dein Projekt

Welche Großmaschinen gibt es überhaupt und wofür sind sie geeignet? Diese Übersicht hilft bei der Auswahl.

Schweißgeräte

Schweißgeräte kommen zum Einsatz, um vorrangig Werkstücke aus Metall dauerhaft miteinander zu verbinden. Dafür wird Hitze benötigt, die das Material erwärmt und somit eine Verbindung möglich macht.

Plasmaschneider

Plasmaschneider sind eine besondere Form des Schweißgeräts. Die nötige Hitze wird durch ein leitfähiges, extrem heißes Gas erzeugt. Der Plasmaschneider ermöglicht besonders präzise Arbeiten an fast allen Metallen.

Kompressoren

Kompressoren oder auch Verdichter werden zum Komprimieren von Gasen eingesetzt. Mit der so entstehenden Druckluft können je nach Modell nicht nur Autoreifen aufgepumpt werden, sondern auch Druckluftwerkzeuge betrieben werden.

Stromgeneratoren

Ist keine Steckdose in der Nähe, können Stromgeneratoren für die Versorgung mit Elektrizität eingesetzt werden. Sie werden meistens mit einem Benzinmotor betrieben und sind für den Einsatz im Garten oder auf Baustellen geeignet.

Bevor du loslegst

Vor der Benutzung der Großgeräte sollte sich mit der Handhabung vertraut gemacht werden. Neben dem Lesen der Gebrauchsanleitung sind vor allem die folgenden Schulungsvideos eine große Hilfe, um Fehler bei der Benutzung und Verletzungen zu vermeiden.

Schulungsvideo Schweißgeräte

Schulungsvideo Plasmaschneider

Schulungsvideo XX

Schulungsvideo XXX

Ran an die Arbeit

Bei jeder Handwerksarbeit sollte die Sicherheit an oberster Stelle stehen. Daher sollten alle Geräte und Werkzeuge vorher auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft und gegebenenfalls repariert oder ausgetauscht werden. Auch der Arbeitsplatz selbst sollte in einem guten Zustand und beispielsweise ausreichend beleuchtet sein. Schutz- und Arbeitskleidung sorgen am Ende für das letzte Stück Sicherheit.